Die Stimme der Maske 13. - 22. August 2019

Die Initiation in eine Maske birgt ein großes Heilungspotenzial und ist ein heilsamer künstlerischer Prozess, der damit beginnt, dass wir uns unseren unbewussten Anteilen nähern. Wir kreieren keine Maske, wir empfangen sie im Eintauchen in den sensomotorischen Raum der Begegnung unserer Hände mit dem Ton, aus dem die Maske uns entgegen kommt - Maskenbau. Neben dem handwerklichen Know how geht es in diesem Seminar darum die Grundlagenarbeit HKIT® mit anderen Bewusstseinsebenen zu erinnern und sich ihre therapeutischen und künstlerischen Aspekte bewusst zu machen. Dabei gehen wir den entscheidenden Voraussetzungen für ein Tanzritual auf den Grund.

Der Workshop ist Teil des Tanzstudiums Dancing Dialogue®. Gäste sind willkommen. Mehr Infos zum Workshop und zu Dancing Dialogue® finden sich hier: www.heilende-kraefte-im-tanz.de/tanzausbildung

und natürlich auf dem Blog von Gabriele Fischer: www.gabrielefischer.com